Immobilien auf Teneriffa durchstöbern

fotocasa logo

Ein etwas kleineres Angebot präsentiert die Plattform fotocasa.es, es ist nicht so international aufgestellt wie idealista und die Anzeigentexte müssen zum Teil noch manuell über Googel Translate übersetzt werden.

Mit nur drei internationalen Sprachen schafft dieses Portal nicht das, was Idealista, die Nummer eins auf dem spanischen Immobilienmarkt, hinbekommt. Zudem sind einige Inhalte wie der Blog oder der Pressebereich ebenfalls nur in spanisch vorhanden.

Der Vorteil von fotocasa ist jedoch, dass mehr spanische Privatanbieter in diesem Online Portfolio zu finden sind und diese Immobilienangebote sehr begehrt sind, also schnell vorbeischauen und handeln.

Link: fotocasa.es